Fährtentraining

Heute stand die Nasenarbeit unserer Vierbeiner im Mittelpunkt. Viele von uns waren zuvor noch nie mit ihrem Hund fährten, sodass wir zunächst mit einer kleinen Fährte begannen. Auch die Junghunde fanden Gefallen daran und bewiesen eine feine Nase. Das Fährtentraining war eine willkommene Abwechslung und hat den einen oder anderen motiviert es weiter zu verfolgen.

 

 

Nicht nur wir hatten jede Menge Schmutz an den Schuhen, auch die Hunde hatten schwere Pfoten.